WIR sagen DANKE!

Veröffentlicht am 10.06.2014 in Kommunalpolitik

Ein gutes Wahlergebnis für die SPD. So konnten die Schorndorfer Sozialdemokraten bei der Gemeinderatswahl gegenüber den letzten Kommunalwahlen um fast zwei Prozent zulegen. Mit 28,5 Prozent haben sie wieder eines der besten Ergebnisse der SPD in Baden-Württemberg erreicht. Bei der Wahl zum Kreistag ist dank eines fulminanten Stimmenergebnisses von Oberbürgermeister Matthias Klopfer die SPD sogar als Sieger hervorgegangen. Für dieses Vertrauen danken wir den Wählerinnen und Wählern sehr herzlich. Wir verstehen das gute Wahlergebnis auch als Bestätigung unserer bisherigen Arbeit: Die SPD ist im Gemeinderat eine zuverlässige und berechenbare Kraft.

Querschnitt der Bevölkerung

Die SPD-Liste mit ihren 32 Kandidatinnen und Kandidaten hat einen guten Querschnitt der Bevölkerung abgebildet. Damit ist uns auch erfolgreich der Generationswechsel gelungen. Leitlinie unserer Arbeit in den kommenden fünf Jahren wird weiterhin sein „Der Stadt Bestes zu suchen“. Das kann aber nur gelingen, wenn alle Fraktionen im Gemeinderat zu einer konstruktiven Zusammenarbeit bereit sind. Für die SPD steht dabei das soziale Miteinander im Mittelpunkt ihrer Kommunalpolitik. Alle  Bürgerinnen und Bürger sollen sich in Schorndorf wohl fühlen: Kinder, Jugendliche, Paare, Singles, Familien, Senioren und Zuwanderer. Wir wollen in den nächsten Jahren den demographischen Wandel generationenübergreifend gestalten und uns weiter um Angebote für Kinder und Jugendliche kümmern. Die Qualität der Betreuung muss dabei im Vordergrund aller Bemühungen stehen. Aber auch die Vielfalt der Betreuungsangebote ist uns wichtig. Integration und Inklusion sind Themen die den Gemeinderat in den nächsten Jahren beschäftigen werden.
Die SPD wird sich für eine aktive städtische Wohnungspolitik mit vielfältigen und bezahlbaren Angeboten einsetzen.
Auch der Verkehrsinfrastruktur in der Kernstadt und in den Stadtteilen werden wir ein besonderes Augenmerk widmen. Dafür wird der von uns beantragte Generalverkehrsplan wichtige Entscheidungsgrundlagen liefern. Dringend umgesetzt werden muss nach unserer Ansicht das neue Bus-Linien-System. Für uns sind auch Investitionen in den vorhandenen Gebäudebestand eine wichtige Zukunftsaufgabe. Der Sanierungsstau muss zügig abgebaut werden.

Beteiligung der Bürger

Schorndorf hat in den letzten Jahren erfolgreich neue Formen der Bürgerbeteiligung praktiziert. Die SPD will, dass auch in Zukunft die Beteiligung der Bürger fester Bestandteil der Stadtentwicklung sein wird. Schorndorf zeichnet sich durch ein vielfältiges Kulturangebot aus. Das wollen wir erhalten und weiterentwickeln. Der Kommunalwahlkampf 2014 ist Geschichte. Er ist sehr fair verlaufen. Dafür danken wir an dieser Stelle unseren Mitbewerbern. Unser Dank gilt auch allen 128 Kandidatinnen und Kandidaten bei den Ortschaftsratswahlen. Mit ihrer Bereitschaft zu kandidieren haben sie auch ihr Interesse für die Schorndorfer Kommunalpolitik zum Ausdruck gebracht. Jetzt geht es darum, dass die Gewählten ihrer Verantwortung gerecht werden und gemeinsam über Fraktionsgrenzen hinweg unsere schöne Stadt mit ihren Ortsteilen lebens- und liebenswert weiter gestalten.

 

Unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

17.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Nominierung der SPD-Liste für den Kreistag Gaststätte Kesselhaus Schorndorf
Alle SPD-Mitglieder aus Schorndorf und Winterbach sind herzlich eingeladen. Die Nominierung findet im Ra …

18.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr FutureLab 2030 der SPD Rems-Murr Bürgerhaus Unterweissach
Die SPD-Rems-Murr wagt an diesem Freitag ein FutureLab 2030. Das Motto der Veranstaltung ist: Wie wollen wi …

21.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Stammtisch Café Moser, Schorndorf
Freie Themen, freie Diskussion. Ein politischer Start ins Europawahljahr 2019.

12.02.2019, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr Europa und die Kommunen Barbara-Künkelin-Halle, Schorndorf
Der SPD-Europa-Abgeordnete Peter Simon kommt zu uns nach Schorndorf. Vortrag und Diskussion.

Alle Termine

Spenden für die SPD Schorndorf

Spenden können unter Angabe des Spendenzwecks und Name und Adresse der Spenderin (zwecks Spendenbescheinigung) auf unser Konto bei der Kreissparkasse Waiblingen überwiesen werden (DE61 6025 0010 0005 0046 47 / SOLADES1WBN).

website statistics

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Suchen