Ehrenamtsempfang für Flüchtlingshelfer: Renate Völker aus Schorndorf ist eine von hundert Aktiven

Veröffentlicht am 20.08.2015 in Aktuelles

Weil sich viele SPD-Mitglieder in Deutschland für die Verbesserung der Situation von Flüchtlingen einsetzen, hat die SPD-Bundestagsfraktion jetzt zu einem Ehrenamtsempfang am 29. August in den Berliner Reichstag eingeladen. SPD-Parteivorsitzender Sigmar Gabriel hat 100 Aktive eingeladen, „die  bundesweit unseren Grundwert der Solidarität mit Leben füllen“ (Gabriel). Eine der geehrten ist die Sozialdemokratin Renate Völker.

Seit November 2014 engagiert sich die Schorndorferin für einen irakischen Flüchtling, der 2013 aus seiner Heimat fliehen musste. Seine Ehefrau und sein einjähriger Sohn waren durch eine Autobombe getötet worden. Mit einer von Völker organisierten Spendenaktion bei Freunden und Bekannten, konnte dem Flüchtling zunächst eine Erstausstattung für Winterbekleidung und Übersetzungskosten seiner Dokumente finananziert werden.

„Angesichts einer der schlimmsten Menschenrechtskrisen seit vielen Jahrzehnten, ist es mir ein Bedürfnis denen zu helfen, die vor Krieg, Terror und Zerstörung ihre Heimat verlassen mussten“ (Renate Völker). Trotz manchmal erschreckender Vorbehalte gegenüber Flüchtlingen erlebt die 62-Jährige Autorin und Journalistin aus der Daimlerstadt ein gesellschaftliches Klima des Mitgefühls und der tatkräftigen Hilfsbereitschaft. Mit ihrem Beispiel möchte sie andere Mitbürgerinnen und Mitbürger ermuntern, sich solidarisch für diese Menschen zu engagieren, die teilweise traumatisiert nach Deutschland gekommen sind.

 

Unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

16.03.2020, 19:00 Uhr Stammtisch des SPD-Ortsvereins

20.03.2020, 19:00 Uhr Vortrag: Wale und Delfine in Zeiten des Klimawandels Barbara-Künkelin-Halle
Herzliche Einladung zum Vortrag und Multivision mit der Biologin Dr. Heike Fester - sie erforscht das Leben der Wa …

20.04.2020, 19:00 Uhr Stammtisch des SPD-Ortsvereins

Alle Termine

Spenden für die SPD Schorndorf

Spenden können unter Angabe des Spendenzwecks und Name und Adresse der Spenderin (zwecks Spendenbescheinigung) auf unser Konto bei der Kreissparkasse Waiblingen überwiesen werden (DE61 6025 0010 0005 0046 47 / SOLADES1WBN).

website statistics

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Suchen