SPD Schorndorf nominiert Matthias Klopfer auf Platz 1 für die Kreistagswahl

Veröffentlicht am 30.01.2014 in Pressemitteilungen

Auf der gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD Schorndorf und Winterbach wurde Oberbürgermeister Matthias Klopfer einstimmig auf den ersten Listenplatz für die Kreistagswahl am 25. Mai nominiert.

Auf Platz zwei folgt Sibylle Kessel, die im Arbeitskreis des Schlichtener Dorfladens aktiv ist und sich im Rems-Murr Kreis für mehr Chancengerechtigkeit einsetzen will.

Sibylle Kessel will aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit bei der Diakonie Stetten das Thema Inklusion von behinderten Menschen vorantreiben. Klopfer und Kessel wollen beide die Schorndorfer Interessen im Kreistag vertreten und dabei besonders vermeiden, dass die Arbeit des Kreistages auf die Verhandlung über die Höhe der Kreisumlage reduziert wird.

Klopfer betont, dass nur mit einem starken Miteinander von Kommune, Kreis und Region wichtige politische Weichenstellungen getroffen werden können. Als Beispiel nennt er die Zuständigkeiten für den Busverkehr und die Nebenbahnen, wie die Wieslauftalbahn, die weiter ausgebaut werden müssen.

Auf dem dritten Listenplatz kandidiert der Winterbacher SPD Vorsitzende und Gemeinderat, Herbert Liebsch. Die SPD Mitgliederversammlung hat auf ihrer Nominierungskonferenz erstmals das Reißverschlussverfahren angewendet, sodass sich Männer und Frauen auf der Liste abwechseln.

Dagmar Keller, die stellvertretende SPD Ortsvereinsvorsitzende in Schorndorf, sagt: "Mit diesem Schritt will die SPD Frauen fördern und verstärkt in die Kommunalparlamente bekommen."

Keller kandidiert selbst auf Platz 4 der Kreistagswahlliste. Die 27-jährige Martina Krauß, studierte Mikrobiologin aus Schorndorf-Weiler, kandidiert als jüngste Frau auf Platz 6. Auf den weiteren Listenplätze treten an: 5. Klaus Dieter Völzke, 6. Martina Krauß, 7. Hans-Ulrich Schmid, 8. Gabi Kefer, 9. Thomas Berger, 10. Tina Markgraf, 11. Ibrahim Arslan, 12. Dietmar Looser

Kandidatenliste der SPD Schorndorf & Winterbach für die Kreistagswahl am 25. Mai 2014
1. Matthias Klopfer
2. Sibylle Kessel
3. Herbert Liebsch
4. Dagmar Keller
5. Klaus Dieter Völzke
6. Martina Krauß
7. Hans-Ulrich Schmid
8. Gabi Kefer
9. Thomas Berger
10. Tina Markgraf
11. Ibrahim Arslan
12. Dietmar Looser

 

Spenden für die SPD Schorndorf

Spenden können unter Angabe des Spendenzwecks und Name und Adresse der Spenderin (zwecks Spendenbescheinigung) auf unser Konto bei der Kreissparkasse Waiblingen überwiesen werden (DE61 6025 0010 0005 0046 47 / SOLADES1WBN).

website statistics

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Suchen