Beeindruckender Henning Scherf

Veröffentlicht am 25.06.2015 in Veranstaltungen

Henning Scherf beim Vortrag

Am 23.06.2015 war Henning Scherf auf Einladung der Schorndorfer SPD im Reinhold-Maier-Saal der Barbara-Künkelinhalle. Der Saal war voll besetzt, Nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Schorndorf begrülßte Henning Scherf jeden einzelnen Besucher und jede einzelne Besucherin mit Handschlag. In einem spannenden, oft sehr persönlich gehaltenen Vortrag berichtete der Bestsellerautor über seine Erfahrungen mit der  "berühmtesten WG Deutschlands", in der er inzwischen über 40 Jahre mit seiner Frau und Freunden lebt.

 

Vorstandsmitglied und SPD-Landtagskandidat Thomas Berger sagte am Ende der Veranstaltung beim Überreichen der Geschenke des SPD-Ortsvereins, dass er neben der überaus positiven Einstellung von Henning Scherf vor allem gelernt habe, dass nicht die "Generationengerechtigkeit", sondern die Verbundenheit und der "Generationenausgleich" die richtige Antwort auf den demografischen Wandel sei.

Weitere Infos zur Veranstaltung im Artikel der Schorndorfer Nachrichten /dl/15-06-25-SN-Scherf.pdf

Thomas Berger bedankt sich bei Henning Scherf

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Suchen